TAMPERPROOF: SICHERHEIT UND KONFORMITÄT ZU IHREN DIENSTEN

Ritrama bringt Tamperproof auf den Markt. Es handelt sich um eine neue Produktserie für die Kennzeichnung von Arzneimitteln entsprechend der Europäischen Fälschungsschutzrichtlinie (2011/62/EG) für verschreibungspflichtige Arzneimittel und rezeptfreie Arzneimittel hohen Risikos.
12 Jun 2019 | ROLL LABEL

Die Richtlinie 2011/62/EU umfasst zwei grundlegende Anforderungen für die korrekte Verpackung von Arzneimitteln: Jede Verpackung muss eine Seriennummer zur Identifizierung jedes Produkts tragen und sollte auch so versiegelt sein, dass jeder Versuch einer Manipulation sofort sichtbar ist.

Um diese wichtige gesetzliche Anforderung zu erfüllen, vor allem aber um den Bedürfnissen eines hochspezialisierten Sektors wie des Pharmasektors gerecht zu werden, hat Ritrama die Serie Tamperproof entwickelt: eine Reihe an selbstklebenden Materialien in Kombination mit dem Spezialkleber AP995. Die Formulierung dieser Serie ist so konzipiert, dass sie den Karton sichtbar beschädigt und zerreißt, sobald versucht wird, das Etikett aus der Verpackung zu entfernen.

Das Sortiment Tamperproof ist mit transparenten Polypropylen-Fronten sowie einer Papier- und Polyesterauskleidungen erhältlich. Die einfache Struktur, die jedoch den Änderungen der Richtlinien des Sektors entspricht, kennzeichnet Tamperproof als ideale Lösung für die meisten auf dem Markt erhältlichen Arzneimittelpackungen, wodurch die Anwendung einfach und schnell erfolgt. Darüber hinaus passt die hohe Qualität der transparenten Folienflächen perfekt zu Design und Stil der bestehenden Verpackung und vereint manipulationssichere Merkmale und einfache Handhabung in einem einzigen Produkt.

Entdecken Sie Tamperproof !
Teilen
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.   WeiterlesenIch stimme zu