GEBEN SIE IHREN BESTEN JAHRGÄNGEN MEHR "LUCE"

"Luce" wurde vor einem Jahr eingeführt. Jetzt enthüllt Ritrama das Erfolgsgeheimnis dieser neuesten Ergänzung seiner Familie von papierbasierenden Wein-Etiketten.
19 Feb 2018 | ROLL LABEL

Es wird oft gesagt, "Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband". Aber was als wahr für Bücher gilt, ist nicht unbedingt auch für Wein gültig. Ein attraktives Etikett, das auf eine einfache Flasche aufgetragen wird, kann die Regalpräsenz enorm verbessern. Es gibt zig Wege und unendlich viele Materialien, die eine Aussage treffen und dafür sorgen, dass eine gute Flasche Wein ins Auge fällt. Ein Etikett identifiziert einen Wein in den Augen des Verbrauchers. Es erzählt die Geschichte des Weines, seine Persönlichkeit, seine Qualität, wie er schmeckt und riecht.

In den letzten Jahren hat sich der Trend bei Weinetiketten weniger auf die Ästhetik als vielmehr auf die Erforschung der Verwendung einfacher, strukturierter Materialien konzentriert. Die Textur war an sich nicht wichtig, wurde aber mehr in Bezug auf ihre einzigartigen technischen Eigenschaften für den Druckprozess gesehen.

LUCE ist Ritramas Antwort auf die Nachfrage nach einem ästhetisch ansprechenden Etikett. Die neueste Ergänzung der Ritrama-Familie mit Spezialpapieren für Weinetiketten und Teil der "Wein & Spirituosen" -Kollektion, "LUCE”, wurde vor einem Jahr offiziell eingeführt und hat sich als eines der innovativsten Produkte erwiesen und sich zu einem der größten Erfolge der letzten Jahre entwickelte. LUCE ist ein weißes Naturpapier, opak und ziemlich dick. Es hat eine Textur, die sich leicht rau anfühlt und aus reiner Zellulose und synthetischen Fasern besteht. Wie unterscheidet es sich von anderen Naturpapieren? Die wahre Besonderheit von "LUCE" ist der Wasserzeicheneffekt, der entsteht, wenn es heiß bedruckt wird.

Branchenexperten wissen wie komplex es ist, traditionelles Wasserzeichenpapier zu produzieren: ein sehr aufwendiger und kostspieliger Prozess, der große Einkaufsvolumina erfordert. Mit "LUCE" kann man jedoch selbst sehr komplexe Wasserzeichenbilder ohne Druckfarben oder Folien herstellen, indem Sie einfach Druck auf die Druckgruppe ausüben, die normalerweise für die Heißlaminierung verwendet wird. Diese Druckmethode mit "LUCE" bietet Druckern die Möglichkeit, selbst kleinen Materialmengen einen personalisierten Wasserzeicheneffekt hinzuzufügen, was im Vergleich zur herkömmlichen Technik erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen ermöglicht.

LUCE eignet sich besonders zur Etikettierung von Weiß- und Roséweinen mit dem Spiel von Licht und Transparenz, wodurch die besonderen Eigenschaften der Materialien optimiert werden. LUCE ist in den Standard- und Barrier-Versionen erhältlich.

Erfahren Sie mehr über LUCE >>
Teilen
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie allen Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.   WeiterlesenIch stimme zu